top of page

Der heilige Wald

Ein innovatives Konzept, das die Welt der Menschen mit der Welt der Bäume verbindet, um den Tod des einen und das Überleben aller zu vereinen

Der Mensch hat erkannt, wie wichtig die Erhaltung seiner Umwelt für sein Überleben ist, und muss für zukünftige Generationen HANDELN

Reportage France 3 ALSACE "NEURIED"

Der Sanctuary Forest ist ein ausgewählter und geschützter Bereich innerhalb eines öffentlichen Waldes, der dazu bestimmt ist, die Asche unserer Verstorbenen am Fuße ausgewählter Bäume zu beherbergen, die in dauerhafte Grabkonzessionen umgewandelt wurden.

 

Der Sanctuary Forest ist kein Ersatz für bestehende Friedhöfe. 

Er stellt eine Alternative dar, indem er auf die strukturellen Probleme unserer Gemeinden und die veränderten Mentalitäten der Bürger reagiert.

 

Er bietet die Möglichkeit, nach unserem Tod ein Stück Natur zu integrieren, dessen friedliche Schönheit einen angenehmen Ort der Bestattung und Besinnung für die Familien darstellt.

Au-delà des Racines

Der Sanctuary Forest wirkt sich positiv auf die Umwelt, das Klima, die Artenvielfalt, die Qualität unserer Luft und unseres Wassers aus.

Er ist eine Antwort auf aktuelle gesellschaftliche Probleme.

Da wir uns um die Auswirkungen sorgen, die wir über unser Leben hinaus für zukünftige Generationen hinterlassen, tragen wir zum natürlichen Kreislauf bei, damit der Tod wieder einen ehrenvollen und würdigen Erinnerungsplatz im Respekt der Ökosysteme erhält.

Verpflichtungen

Forêt Sanctuaire

Der Verein Au-Delà des Racines setzt sich für hundertjährige Bäume in unseren Wäldern und für effiziente Ökosysteme ein.

Sie setzt sich für die Umwelt, das Klima und die Biodiversität sowie für die Gesellschaft ein und ermöglicht den zukünftigen Generationen eine Erinnerungsarbeit in einem für die Menschen und die Zukunft des Planeten vorteilhaften Ökosystem.

Ermöglichung des "guten Sterbens" durch die Schaffung von Gedenkstätten für unsere Verstorbenen in einer angenehmen natürlichen Umgebung, die der Besinnung förderlich ist.

arbres de souvenir

Begleiten Sie uns

Unterstützen Sie unsere Aktion​. Wir brauchen so viele Menschen wie möglich, um die Gesetzgebung auf den Weg zu bringen.

2022

Der Bau unserer ersten Schutzwälder ist im Gange und dürfte noch vor Jahresende das Licht der Welt erblicken.

 

bottom of page